Computacenter > Karriere > Berufseinsteiger > Bewerbungsprozess

Bewerbungsprozess

1. Welchen Bewerbungsweg bevorzugt Computacenter?

Wir bitten ausschließlich um Online-Bewerbungen. Das Bewerbungsformular finden Sie
über die entsprechende Stellenanzeige.

2. Welche Unterlagen benötigt Computacenter?

Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Bewerbung gewährleisten zu können, bitten wir Sie,
uns ein Anschreiben (inklusive Gehaltsangabe und frühestmöglicher Verfügbarkeit),
Ihren tabellarischen Lebenslauf sowie sämtliche Zeugnisse zur Verfügung zu stellen.

3. Wie kann ich mich auf mehrere Positionen bewerben?

Wenn Sie sich für mehrere offene Stellen interessieren, bitten wir Sie, dieses Interesse
in Ihrem Anschreiben explizit zu erwähnen. Eine mehrfache Zusendung Ihrer Bewerbung ist
nicht erforderlich. Das Recruiting-Team überprüft dann Ihre Unterlagen auf die von Ihnen
genannten Positionen.

4. Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?

Um Ihre Einsatzmöglichkeiten in unserem Hause umfassend prüfen zu können, bitten wir Sie,
uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Zeugnisse, Gehaltsangabe und frühest-
möglicher Verfügbarkeit zur Verfügung zu stellen. Ihre Bewerbung wird zunächst im
Recruiting geprüft und im Nachgang an den zuständigen Ansprechpartner des Fachbereichs
weitergeleitet. Nachdem wir einen ersten Eindruck gewonnen haben, werden wir im positiven
Fall ein Telefoninterview mit Ihnen führen.

Bewerber für die Trainee-Programme werden zum 1-tägigen Assessment Center in eine
unserer Geschäftsstellen eingeladen. Das Assessment Center beinhaltet verschiedene Übungen
und Testreihen. Als Young Professional erwartet Sie ein strukturiertes Interview. Im
Anschluss wird dann die weitere Vorgehensweise des Auswahlprozesses mit Ihnen abgestimmt.
Abgeschlossen wird der Auswahlprozess mit einem Vertragsgespräch.

5. Wie lange dauert der Auswahlprozess bei Computacenter?

Sie erhalten innerhalb von 2 Werktagen nach Eingang Ihrer Online-Bewerbung eine Eingangs-
bestätigung. In den dann folgenden Wochen findet eine intensive Sichtung und Prüfung Ihrer
Unterlagen sowie erste Vorstellungsgespräche in unseren Geschäftsstellen statt. Erfahrungs-
gemäß ist ein kompletter Auswahlprozess innerhalb von 1 – 3 Monaten abgeschlossen. Sollte
es im Einzelfall länger dauern, bitten wir um Ihr Verständnis und stehen Ihnen jederzeit
für weitere Auskünfte zur Verfügung.

6. Bietet Computacenter die Möglichkeit, im Ausland zu arbeiten?

Internationale Einsätze im Rahmen einer Tätigkeit bei Computacenter Deutschland sind grund-
sätzlich möglich und individuell abhängig von Funktion und Qualifikation. Unsere inter-
nationalen Stellenangebote finden Sie hier.

7. Wie werden neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingearbeitet?

Zu Beginn Ihrer Karriere bei Computacenter nehmen Sie an einer zweitägigen Einführungs
veranstaltung in unserer Zentrale in Kerpen teil. Hier können Sie erste Kontakte knüpfen
und bekommen einen ausführlichen Einblick in Unternehmensabläufe und -bereiche. Die
weitere Einarbeitung findet in den kommenden Wochen dann On-The-Job zusammen mit Ihrem
Vorgesetzten oder Mentor statt.

8. Wie kann ich mich weiterentwickeln?

Bei Computacenter stehen Ihnen zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Im
Rahmen Ihrer Tätigkeit können Sie Ihren Aufgaben- und Verantwortungsbereich kontinuierlich
erweitern. Weitere Informationen finden Sie hier.